Saloni - PiotrP

Polnische Segelflugzeuge und Amateurkonstruktionen
Direkt zum Seiteninhalt

Saloni

Segelflugzeuge bis 1945 > 1895 - 1911

Eingeflogen: 1910
Spannweite: ca. 7 m
Länge: 7 m
Flügelfläche: ca. 14 m²
Streckung:  
Gleitzahl: ? bei  km/h
Sinkgeschw.: ? bei ? km/h
Mindestgeschw.: ? km/h
Max. Geschw.: ? km/h
Start von Segelflugzeug von Bronisław Saloni auf Krzemionka in 1910. Zg.: Krzysztof Wielgus, 2010
Segelflugzeug von Saloni

Die Gymnasiasten aus Kraków (Krakau), Bronisław Saloni und seinen Kollegen haben ein Segelflugzeug gebaut. An dem haben die mehrere Flüge auf dem Berg Krzemionka in der Nähe von Krakow geflogen. Wahrscheinlich war einer von den Flügen besonders erfolgreich und erreichte eine Entfernung von mehreren hundert Metern.
Aviation-Ausstellung in Gymnasium Hg. Anna wo lernte Bronislaw Saloni Zg.: Ilustrowany Kurier Codzienny” 31.01.1911 r.

© Piotr Piechowski
since 2002

kostenloser Unofficial WsX5 Counter!
Zurück zum Seiteninhalt